Unterwegs

Blüten feiern

Hanami – zu Ehren der Kirschblüte

Dieses Fest wird nicht nur in Japan gefeiert. Die Nationalblume Japans ist jedoch die Kirschblüte, die für Reinheit und Einfachheit steht. Nicht ganz so weit weg kann man sich auch an der Kirschblüte erfreuen. Das Fest wird auch in Hamburg an der Außenalster gefeiert oder im Alten Land (hier auch Apfelblüte), Langensalza, Hannover, Ludwigshafen, Passau, Wolfsburg und Berlin. Wenn man einen eigenen Baum hat, geht das sogar zu Hause.

Krokusse

Im Schlosspark in Husum kann man im März das Blütenwunder des Nordens bestaunen. Oder südlicher und zwar in Baden-Württemberg in Bad Teinach-Zavelstein zwischen März und April gibt es Wildkrokusse zu sehen.

Mandelblüte

Ende März bis Anfang April ist im pfälzischen Gimmeldingen die Mandelblüte zu bestaunen. In der Landlust März/April 2018 ist ein guter Bericht darüber zu lesen. Oder auch an der Bergstraße, die eine der wärmsten Regionen Deutschlands ist. Eine schöne Etappe ist der Blütenweg von Zwingenberg bis Heppenheim.

Magnolien

Die Magnoliensammlung im Rhododendronpark in Bremen ist sehenswert.

Blüten allgemein

Die Blumeninsel Mainau ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Im Frühjahr startet sie mit der Tulpenblüte.

Fortsetzung folgt, bzw wird immer wieder ergänzt