Vogelzug
Gartenzitate

Sinnig am Sonntag 26.11.2023

Sinnig am Sonntag 26.11.2023 – das ist ein wiederkehrendes Format für die Sonntage im Jahr. Ich liebe Aphorismen, schöne Sprüche, gute Zitate und Gedichte. Das hat mich auf die Idee gebracht, diese mit Bezug zu Garten, Pflanzen und Natur zu sammeln.

Verklärter Herbst

Gewaltig endet so das Jahr
Mit goldnem Wein und Frucht der Gärten 
Rund schweigen Wälder wunderbar
Und sind des Einsamen Gefährten. 

Da sagt der Landmann: Es ist gut.
Ihr Abendglocken lang und leise
Gebt noch zum Ende frohen Mut.
Ein Vogelzug grüßt auf der Reise. 

Es ist der Liebe milde Zeit. 
Im Kahn den blauen Fluß hinunter
Wie schön sich Bild an Bildchen reiht- 
Das geht in Ruh und Schweigen unter. 

Georg Trakl (1887 - 1914)

Mehr über Georg Trakl.

Dieses Jahr waren wir in Salzburg, doch leider war seine Gedenkstätte zu, als wir vor Ort waren.

Ich veröffentliche die Texte an einem Sonntag mit einem möglichst passenden Bild dazu. Sie tauchen in der Rubrik Gartenzitate auf und sind in der Themenwolke „Sinnig am Sonntag“ zu finden. Die Beiträge sind bei weitem nicht immer sinnig. Es ist wie im wahren Leben, es ist nicht immer drin, was drauf steht. Die Texte sind mal witzig oder traurig, kurz oder lang, geistreich oder schlicht doof.

Es gibt auch Ausnahmen von der Regel: Der Sonntag kann auch ein Feiertag oder Special Days sein, wie Weihnachten, Ostern, Neujahr, Valentinstag, etc.

Ich habe den Input aus Kalenderblättern, Gartenzeitschriften, Büchern, Postkarten, usw. Das Internet ist selbstverständlich auch eine ergiebige und beliebte Fundquelle für Texte.

Das war Sinnig am Sonntag 26.11.2023.

Vorheriger Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert