Auf der Terrasse Gartenecken

Projekt Terrasse Tag 11

Heute morgen hat es geschüttet ohne Ende. Ich habe angerufen, ob die Handwerker überhaupt kommen. Doch ja, gegen später wollten sie arbeiten, sie mussten noch woanders hin.

Abends war dann nicht so sehr viel Neues zu sehen. Es hatte aber auch 35 Liter in meinem Regenmesser, so dass da sicherlich nicht viel ging.

Die Pfosten fürs Geländer waren abgesägt.

Die Seite zum Pflanzbeet war schon sauber abgesägt und sieht richtig gut aus. Ich freue mich, dass ich jetzt von der Terrasse über den Trittstein (ohne Absatz) hinters Haus komme und nicht mehr ganz um die Terrasse laufen muss.

Als ich die Igel füttern wollte, hat mich der Schlag getroffen und ich habe erst mal einen Besen geschnappt. Es hat sich wohl ein kleiner Bachlauf gebildet, der das ganze Substrat weggeschwemmt hat.

Am Freitag holen wir die Pflanzen und dann geht das Setzen los und ich hoffe, dass so was nicht mehr vorkommt.

Vielleicht werden sie morgen fertig. Der Wetterbericht ist nicht wirklich besser.

Regen beim Gartenprojekt 2021 und beim Terrassenprojekt 2022. Scheint sich durchzuziehen.

Molly gefällt es auch. Sie kann wieder raus und vor der Terrassentür sitzen und alles beobachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert