rosafarbene Rosenblüte im Garten mit leichtem Raureif
Gartenzitate

Sinnig am Sonntag Januar 2023 Neujahrswunsch

Obwohl schon der 8.1.2023 ist, denke ich, dass der Neujahrswunsch noch geht.

Wir wünschen euch allen fürwahr
ein neues, glückseliges Jahr!
Wir wünschen euch allen mit Freud
gedeihliche, fröhliche Zeit.

Das göttliche Kind im Stall,
das wolle geleiten euch all,
damit auch im kommenden Jahr
die Liebe euch eint immerdar!

Der Höchste bewahre dies Haus
und alle die gehn ein und aus!
Der Höchste bleib bei euch allzeit,
sein Segen vertreib alles Leid!

(Sternsingerlied aus dem Südtiroler Pustertal)

Continue Reading
Die drie Könige im Dom von Köln
Weihnachten

Dreikönigstag Januar 2023

Der Stern

Hätt’ einer auch fast mehr Verstand
als wie die drei Weisen aus Morgenland
und ließe sich dünken, er wäre wohl nie
dem Sternlein nachgereist, wie sie;
dennoch, wenn nun das Weihnachtsfest
seine Lichtlein wonniglich scheinen lässt,
fällt auch auf sein verständig Gesicht,
er mag es merken oder nicht,
ein freundlicher Strahl
des Wundersternes von dazumal.

Wilhelm Busch (1832 – 1908)

Continue Reading
Narzissen schauen aus der ERde
Garten Allgemein

Der letzte Tag des Jahres Silvester 2022

Im Radio kam heute morgen, dass es der wärmste Silvestertag seit Wetteraufzeichnung ist. So ist es auch. Ich habe die Weihnachtsdeko abgebaut und musste immer wieder in den Garten, um Zweige und Tannengrün zu entsorgen. Ohne Jacke, im kurzärmeligen T-Shirt. Gar kein Thema. Das ist sehr beunruhigend, denn seit Tagen kontrolliere ich die Igel Futterhäuschen …

Continue Reading
Buchstapel meiner Dezember Bücher
...und sonst so... Bücher und Bookcrossing

Meine Dezember-Bücher 2022

Auf dem Beitragsbild sind nicht alle gehörten oder gelesen Bücher zu sehen, da ich sie teilweise schon nicht mehr im Besitz habe. Bei den Hörbüchern im Auto ging es mit der wunderbaren Reihe der Valerie Lane weiter. Ich habe leider keine Fotos, doch habe, welch ein Zufall, ein Buch in meinem Bookcrossing Adventskalender als erstes …

Continue Reading
Kirchenfenster im Dom zu Köln, die Geburtsszene
...und sonst so... Weihnachten

Weihnachten 2022

Auf dem Beitragsbild ist ein Kirchenfenster aus dem Dom in Köln zusehen. Unser Adventswochenendausflug hat uns dieses Jahr dahin geführt.

Wie war Weihnachten 2022? Tja, nicht so besinnlich und geruhsam, wie ich mir das wünschte. Nach einer arbeitsamen Woche ging es am Freitag, den 23.12. nach der Arbeit zu meinem Vater ins Krankenhaus und auf dem Rückweg kurz bei meiner Mutter und ihrem Mann vorbei. Geschenke in der Tiefgarage tauschen. Coronabedingt. Ich habe noch einen schönen großen Mistelzweig bekommen, der nun meinen Eingang ziert.

Continue Reading
Bücher und Bookcrossing Unterwegs

Unterwegs – Willkommen mit Büchern

Ich schätze es sehr, wenn ich auf Reisen bin und egal wo ich lande, mit Büchern empfangen werde. Ein Willkommensgruß der besonderen Art. Ich fühle mich gleich heimelig, obwohl ich meistens genügend Reiseliteratur dabei habe und gar nicht dazu komme, etwas von den bereitgestellten Büchern zu lesen. Ferienwohnung in der Toskana, Körbchen in der Ferienwohnung …

Continue Reading