Hinter dem Haus

Gartenbuddelei am Freitag, den 27.05.2022

Heute ist mir ein Stein vom Herzen gefallen. Ich habe Unterstützung vom Maschinenring bekommen und wir haben es zu dritt geschafft, das ganze Gras zu entfernen.

Ich bin sehr glücklich und dankbar.

Die wogenden Graslandschaften haben nun ein Ende. Es hätte nicht später sein dürfen, denn die Erde war schon wieder sehr trocken und da ist es mühsam, das Gras rauszubekommen. Die 15 Liter Regen vom Montag sind schnell weggetrocknet.

Die Pflanzen haben jetzt Platz und Luft und ich sehe leider auch den ein oder anderen Ausfall, den ich nachkaufen muss.

Und Tschüss!

Nachschub ist auch schon wieder da, es soll mir am Samstag ja nicht langweilig werden.

Die Heidelbeeren werden bis zum nächsten Wochenende warten müssen.

Die ersten Justierungsarbeiten für mein Blatt (Weihnachtsgeschenk) und das Insektenhotel (Oster- und Geburtstagsgeschenk) starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert