Wale und Delphine in freier Wildbahn sehen - Azoren 2019
Übrigens

Übrigens, das ist meine Bucket List

Übrigens, das ist meine Bucket List – hier habe ich alle Vorhaben aufgelistet, die ich irgendwann mal machen möchte, daher wird sie sich ständig ändern.

Ein erledigter Punkt ist im Beitragsbild ersichtlich. Das Bild ist von 2019 auf den Azoren.

Der Punkt auf der Liste war: Wale und Delphine in der freien Wildbahn erleben – somit erledigt.

In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. Also löse die Knoten, laufe aus dem sicheren Hafen aus und erfasse mit deinen Segeln die Passatwinde. Erforsche. Träume.

Mark Twain (1835-1910). Mit geringfügigen Änderungen ist dieses Zitat im Internet zu finden.

Die große Liste:

  • die Hurtigruten mit dem Postschiff
  • da es mit dem 50. Geburtstag in New York nicht geklappt, irgendein anderer Geburtstag, der noch kommt, Plan ist der 60. Geburtstag in 2026
  • zumindest allen deutschen Weltkulturerbestätten einen Besuch abgestattet haben
  • oder ein anderes Weltkulturerbe
  • auf einem Hausboot Urlaub machen
  • über die Brücke über die Drina laufen (ich habe das Buch dazu gelesen und will jetzt selbst mal hin)
  • in der Provence Urlaub machen
  • Monets Garten in Giverny anschauen
  • Indian Summer in Kanada erleben
  • die Pinguine in Südafrika besuchen
  • auf einem Pferd an einem Strand entlangreiten (lach – ich bin zuletzt als Teenie auf einem Pferderücken gesessen)
  • im Winter auf einem Pferdeschlitten durch den Schnee fahren
  • auf ein Stand up Paddle Board kommen 🙂 und mich hoffentlich lange darauf halten können und auf einem Fluss oder See paddeln
  • Helgoland Robbenbabies gucken oder eine Seehundauffangstation besuchen
  • Chinareise mit Pandabärenauffangstation Besuch (die Pandabären in Berlin habe ich schon besucht und bin maximal verliebt)
  • erledigt – an einer japanischen Teezeremonie teilnehmen
  • ein Hanami-Fest (Kirschblüte) in Japan miterleben
  • einen Stepptanz Kurs besuchen (hihi, wenn es meine Knie mitmachen)
  • einmal die Chelsea Flower Show in London besuchen
  • ….

Die kleine Liste

2023

Ich habe in 2023 das erste Mal eine Aktion von Maike abgeschaut. 23 Dinge in 2023, die ich mir vornehme und umsetze. Das klappt recht gut, alles werde ich nicht schaffen.

2024

Für 2024 sammele ich bereits meine Pläne und Vorhaben. Dazu gehört z.B.:

  • Konsumverzicht im Januar
  • ein Pop und Poesie Konzert besuchen
  • ein Konzert von Estas Tonne, falls er in Deutschland ist
  • im kreativen Bereich einen Weidenkurs machen und meinen Steinklopfkurs nochmal buchen, um meinen begonnenen Stein fertig zu machen
  • das Stand up Paddeln von der großen Bucket List konkret angehen
  • ein paar konkrete Treffen mit Freunden ausmachen
  • das ein oder andere Urlaubsziel umsetzen und einplanen

24 Themen habe ich gesammelt und das gilt es nun im Laufe des Jahres konkret einzutüten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert